Das neue Album heißt „Alkinoos“ und ist eine musikalische Auseinandersetzung mit den Gesängen 9 bis 12 der Odyssee von Homer. Die Liebe Odysseus zu der schönen Kirke, das Erlebnis in der Höhle des Polyphem oder das Dahintreiben auf hoher See  und nicht zu vergessen: der Sirenengesang – alles auf einem kleinen Album, hoffentlich zur Freude des Hörers🙂 Die,die mich kennen,wissen ja,dass es sich um sog. Ambient, Dark ambient Musik handelt – also entsprechend dieser „Schublade“ sind es Stücke die völlig unbrauchbar sind für die Hitlisten auf dieser Erde – grins. Naja,nicht alles muss ein Hit werden und davon mal abgesehen,behaupte ich ja immer, die interessantere Musik wird selten im Radio gespielt. Neugierig geworden? Na dann,legen wir zusammen ab und begeben uns auf die Reise!

http://walterroos.bandcamp.com/album/alkinoos